Das Haus des Dokumentarfilms wird getragen von dreizehn Mitgliedern:

Land Baden-Württemberg
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur
www.mwk.baden-wuerttemberg.de

Südwestrundfunk (SWR)
www.swr.de

SWR Media Services GmbH
vertreten durch Siegfried Dannwolf
www.swrmediaservices.de

Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten (VFF)
vertreten durch Johannes Kreile
www.vffvg.de

Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)
vertreten durch Axel Bundenthal
www.zdf.de

Westdeutscher Rundfunk (WDR)
vertreten durch Jutta Krug
www.wdr.de

Stadt Stuttgart
vertreten durch Dr. Birgit Schneider-Bönninger
www.stuttgart.de

Arte G.E.I.E. Straßburg
vertreten durch Peter Gottschalk
www.arte.tv

Medien- und Filmförderung Baden-Württemberg (MFG)
vertreten durch Prof. Carl Bergengruen
www.mfg.de/film

Norddeutscher Rundfunk (NDR)
vertreten durch Barbara Denz
www.ndr.de

Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart (IHK Stuttgart) 
vertreten durch Bernd Engelhardt
www.stuttgart.ihk24.de

Diözese Rottenburg-Stuttgart
vertreten durch Rainer Steib
www.drs.de

Evangelisches Medienhaus GmbH
vertreten durch Martin Dellit
www.evmedienhaus.de