Dok Pods - Interessantes aus dem Archiv

Viele Tagungen hat das Haus bereits veranstaltet und interessante Gespräche und Vorträge gehört. Damals noch ohne Kamera, aber trotzdem festgehalten. Mitschnitte dieser Veranstaltungen können Sie sich hier anhören.



Blickwechsel

Dokumentarfilme von Frauen zwischen gestern und morgen
Datum: 22. - 24. Februar 2000


Tagung über Filmemacherinnen und Redakteurinnen aus Ost- und Westdeutschland und deren unterschiedliche und ähnliche Produktionserfahrungen des dokumentarischen Arbeitens in Film und Fernsehen.

Konzeption: Natalie Kreisz; Petra Schmitz

Tagungsort: Treffpunkt Rotebühlplatz, Stuttgart

Tabu

Erotischer Blick und dokumentarischer Film
Datum: 12. - 14. April 1999


Tagung, die nach dem erotischen Blick in den verschiedensten dokumentarischen Filmformen sucht.

Tagungsort: Treffpunkt Rotebühlplatz, Stuttgart

Das Medium ist die Bühne

Dokumentarischer Film und inszenierte Öffentlichkeit
Datum: 21. - 22. Juni 1996

 

Tagung über die dokumentarischen Formen von Film und Fernsehen durch und für die Medien.

Tagungsleitung: Rolf Bäumer; Hermann-Josef Schmitz

Tagungsort: Diözese Rottenburg-Stuttgart

Trau-Schau-Wem

Digitalisierung und dokumentarische Form
Datum: 04. - 06. März 1996


Tagung, die die Möglichkeiten der Gestaltung und Bildbearbeitung durch Dokumentarfilmer darstellt.

Inhaltliche Konzeption: Kay Hoffmann

Tagungsort: Treffpunkt Rotebühlplatz, Stuttgart

Die Subversive Kamera

Die andere Realität im Dokumentarfilm Mittel- und Osteuropas
Datum: 20. - 22. März 1995


Tagung mit verschiedenen Regisseuren, Filmhistorikern und -kritikern aus Polen, Ungarn und Bulgarien sowie aus Ländern der ehemaligenSowjetunion und des ehemaligenJugoslawiens.

Wissenschaftliches Konzept und Moderation: Hans-Joachim Schlegel

Tagungsort: Treffpunkt Rotebühlplatz, Stuttgart