Wartungsarbeiten:
Wir arbeiten gerade intensiv an der neuen Version - daher kann es hier zu kleineren Problemen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Danke.

Die Windsbraut

Historischer Film, Großbritannien/Österreich 2000
95min
Quelle: ZDF-Pressebild

"Die Windsbraut", ein Film des Oscarpreisträgers Bruce Beresford, zeichnet den Glanz der Epoche und das bewegte Leben von Alma Mahler-Werfel (1879-1964) nach.

Wien, um 1900: Gustav Klimt ist der Star unter den Malern der Wiener Sezession. Wie er sind der Architekt Adolf Loos und der Komponist Gustav Mahler Wegbereiter der Moderne. Mitten unter ihnen: Alma, Tochter des Malers Schindler - hochbegabt, schön und begehrt.

Sie träumt von einer Karriere als Komponistin, schreibt Lieder. Diesen Traum gibt sie Gustav Mahler zuliebe auf und heiratet ihn. Doch bald wird ihr das Leben an seiner Seite zu eng. Als ihre kleine Tochter stirbt, verliebt sie sich in den Architekten Walter Gropius.

Es folgt eine wilde, stürmische Liebe mit Oskar Kokoschka, die den Maler fast um seinen Verstand und um sein Leben bringt. Doch Alma geht unbeirrbar ihren Weg durch alle Höhen und Tiefen leidenschaftlicher Beziehungen.

Regie:Bruce Beresford
Buch:Marilyn Levy
Art:Fernsehfilm
Kategorie:Fernsehspiel
Erstsendung: ORF