Helga Keller

Helga Keller (* 6. Mai 1921 in Darmstadt; † 1. März 2013 in Tel Aviv) war eine deutsch-israelische Filmeditorin, die zunächst unter dem Namen Helga Cranston arbeitete, und in ihrem späteren Leben als Medienwissenschaftlerin tätig war. Sie war verheiratet mit dem aus den Vereinigten Staaten stammenden Jazz-Saxophonisten Mel Keller und hatte eine Tochter.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Helga
Geburtsdatum:06.05.1921 (♉ Stier)
Geburtsort:Darmstadt
Sterbedatum:01.03.2013
Sterbeort:Tel Aviv-Jaffa
Nationalität:Israel
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Filmeditor, Medienwissenschaftler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:97952823
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:nr95033628
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 04.03.2021 13:42:16Uhr