William G. Schilling

William G. Schilling (geb. 30. August 1939 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Schilling war zwischen 1980 und 2013 in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.

Ab Anfang der 1980er Jahre übernahm Schilling zahlreiche kleinere Rollen und Gastrollen in US-amerikanischen Fernsehfilmen und -serien. So war er in einzelnen Episoden von Serien wie Lou Grant, Familienbande, M*A*S*H und Chefarzt Dr. Westphall zu sehen. Eine wiederkehrende Nebenrolle hatte er 1984 bis 1985 in der kurzlebigen Fernsehserie E/R.

1986 wurde er in der Rolle des Polizeichief Benton in der Komödie Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone einem größeren Publikum bekannt. Von 1986 bis 1991 spielte er eine Hauptrolle in der Fernsehserie Head of the Class.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:William
Geburtsdatum:30.08.1939 (♍ Jungfrau)
Geburtsort:Philadelphia
Sterbedatum:28.02.2019
Alter:79Jahre 5Monate 29Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:303574127
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:N/A
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 24.10.2021 15:25:08Uhr