Joseph Losey

Joseph Losey (* 14. Januar 1909 in La Crosse, Wisconsin; † 22. Juni 1984 in London) war ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor. Aufgrund seiner Verfolgung in der McCarthy-Ära lebte er ab den 1950er-Jahren hauptsächlich in Europa und drehte dort seine bekanntesten Filme wie Der Diener (1963), Der Mittler (1971) und Monsieur Klein (1976). Losey, der mit den Schriftstellern Harold Pinter und Bertolt Brecht zusammenarbeitete, setzte sich immer wieder mit gesellschaftlichen und sozialen Machtstrukturen auseinander.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Joseph
Geburtsdatum:14.01.1909 (♑ Steinbock)
Geburtsort:La Crosse
Sterbedatum:22.06.1984
Sterbeort:London
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent, Bühnenregisseur,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:44301933
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n79021807
Filmportal:N/A
IMDB:nm0521334
Datenstand: 07.10.2022 17:29:14Uhr