Jacques Monod

Jacques Lucien Monod (* 9. Februar 1910 in Paris; † 31. Mai 1976 in Cannes) war ein französischer Mikrobiologe, Biochemiker, Molekularbiologe und Nobelpreisträger.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Jacques
Geburtsdatum:09.02.1910 (♒ Wassermann)
Geburtsort:17. Arrondissement von Paris
Sterbedatum:31.05.1976
Sterbeort:Cannes
Nationalität:Frankreich
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Biologe, Biochemiker, Genetiker, Arzt, französischer Widerstandskämpfer,
Mitgliedschaft:Royal Society, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina, Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften, American Academy of Arts and Sciences, Accademia Nazionale delle Scienze, National Academy of Sciences,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:71395150
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n79063107
Filmportal:N/A
IMDB:118583530
Datenstand: 01.12.2022 00:23:28Uhr