Claude Jade

Claude Jade (* 8. Oktober 1948 in Dijon; † 1. Dezember 2006 in Boulogne-Billancourt) war eine französische Schauspielerin, die in etwa 80 Kino- und TV-Produktionen mitwirkte. Dauerhafte Berühmtheit erlangte sie vor allem als Hauptdarstellerin dreier Filme von François Truffaut: Geraubte Küsse (1968), Tisch und Bett (1970) und Liebe auf der Flucht (1979).

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Claude
Geburtsdatum:08.10.1948 (♎ Waage)
Geburtsort:Dijon
Sterbedatum:01.12.2006
Sterbeort:Boulogne-Billancourt
Alter:58Jahre 1Monat 23Tage
Nationalität:Frankreich
Muttersprache:Französisch
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Filmschauspieler, Autobiograf, Bühnenschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:5117911
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2001040041
Filmportal:N/A
IMDB:nm0415283
Datenstand: 29.06.2022 08:38:07Uhr