Celeste Holm

Celeste Holm (* 29. April 1917 in New York City, New York; † 15. Juli 2012 ebenda) war eine US-amerikanische Theater- und Filmschauspielerin. Neben ihrer Theaterarbeit wirkte sie in über 100 Film- und Fernsehproduktionen mit. Für ihre Nebenrolle in dem Spielfilm Tabu der Gerechten (1947) wurde sie unter anderem mit dem Oscar ausgezeichnet.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Celeste
Geburtsdatum:29.04.1917 (♉ Stier)
Geburtsort:New York City
Sterbedatum:15.07.2012
Sterbeort:New York City
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch; Französisch; Niederländisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Sänger, Bühnenschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:80224775
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n85376577
Filmportal:N/A
IMDB:nm0002141