James Ellroy

James Ellroy, als Lee Earle Ellroy geboren (* 4. März 1948 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller. Seine Kriminalromane sind Bestseller. Ellroy beschreibt mit Vorliebe die dunklen Seiten der amerikanischen Gesellschaft. Sein Werk zeichnet sich durch einen lakonischen Sprachgestus, eine dichte Handlung und eine pessimistische Weltsicht aus.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Lee Earle James
Geburtsdatum:04.03.1948 (♓ Fische)
Geburtsort:Los Angeles
Alter:76Jahre 3Monate 10Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schriftsteller, Romancier, Autobiograf, Drehbuchautor,
Mitgliedschaft:Writers Guild of America, West,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:27090921
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n84028884
Filmportal:N/A
IMDB:nm0255278