Damiano Damiani

Damiano Damiani (* 23. Juli 1922 in Pasiano di Pordenone, Friaul-Julisch Venetien, Italien; † 7. März 2013 in Rom) war ein italienischer Drehbuchautor und Filmregisseur. Internationale Beachtung fand er durch gesellschaftskritische Polit- und Mafiathriller wie Der Clan, der seine Feinde lebendig einmauert (1971) oder Warum musste Staatsanwalt Traini sterben? (1975).

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Damiano
Geburtsdatum:23.07.1922 (♌ Löwe)
Geburtsort:Pasiano di Pordenone
Sterbedatum:07.03.2013
Sterbeort:Rom
Nationalität:Italien
Sprachen:Italienisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Drehbuchautor, Schauspieler, Schriftsteller,

Merkmalsdaten

GND:129846929
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:84973605
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2004067671
Filmportal:N/A
IMDB:nm0198765
Datenstand: 30.11.2022 08:00:43Uhr