Jamie Chung

Jamie Jilynn Chung (* 10. April 1983 in San Francisco, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch den Fernsehsender MTV Bekanntheit erlangte, wo sie in The Real World: San Diego, der insgesamt 14. Staffel von The Real World und im anschließenden Spin-off Real World/Road Rules Challenge: The Inferno II, der insgesamt zehnten Staffel, zu sehen war. Nach ihrer Zeit bei MTV nahm ihre Bekanntheit vor allem durch Auftritte in verschiedenen international bekannten Fernsehserien und Filmen wie Chuck und Larry – Wie Feuer und Flamme, Schön bis in den Tod, Prinzessinnen Schutzprogramm, Dragonball Evolution, Kindsköpfe oder Sucker Punch deutlich zu.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Jamie
Geburtsdatum:10.04.1983 (♈ Widder)
Geburtsort:San Francisco
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Sprecher, Drehbuchautor, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler, Model,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:102352248
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2012059318
Filmportal:N/A
IMDB:nm1512166