Nick Offerman

Nick Offerman (* 26. Juni 1970 in Joliet, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rolle in Parks and Recreation, einer amerikanischen NBC Sitcom, als Ron Swanson.

Offerman ist in Minooka, Illinois aufgewachsen. 1993 wurde er Bachelor of Fine Arts der University of Illinois at Urbana-Champaign.

Sein Schauspieldebüt gab Offerman 1997 mit einer Rolle in dem Film Der lange Weg der Leidenschaft. Vom Jahr 2009 bis 2015 war er als Ron Swanson, einer der Hauptfiguren in der Fernsehserie Parks and Recreation, zu sehen. 2011 wurde er für diese Rolle mit einem Television Critics Association Award ausgezeichnet. Außerdem wurde Offerman für seine Darstellung als Bill in der HBO Max Serie The Last of us mit einem Emmy Award in der Kategorie "Outstanding guest Actor in a Drama Series" ausgezeichnet.

Offerman ist mit der Schauspielerin Megan Mullally verheiratet. In der Serie Parks and Recreation spielte Mullally Ron Swansons zweite Ex-Ehefrau, Tammy II.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Nick
Geburtsdatum:26.06.1970 (♋ Krebs)
Geburtsort:Joliet
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Fernsehschauspieler, Bühnenschauspieler, Zimmerer, Sprecher, Filmschauspieler, Drehbuchautor, Filmproduzent, Komiker,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:166931632
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2011000585
Filmportal:N/A
IMDB:nm0644406