Billy Bevan

Billy Bevan (* 29. September 1887 in Orange, New South Wales, Australien; † 26. November 1957 in Escondido, Kalifornien; eigentlich William Bevan Harris) war ein australischer Filmschauspieler und Komiker, der zwischen 1916 und 1950 in über 250 Filmen auftrat. Am bekanntesten ist er für seine zahlreichen stummen Kurzfilme, die er in den 1920er Jahren für Mack Sennett drehte.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Billy
Geburtsdatum:29.09.1887 (♎ Waage)
Geburtsort:Orange
Sterbedatum:26.11.1957
Sterbeort:Escondido
Nationalität:Australien
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Filmschauspieler, Filmregisseur,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:34737987
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n87916724
Filmportal:N/A
IMDB:nm0079645
Datenstand: 19.05.2021 05:35:47Uhr