Ladislav Frej

Ladislav Frej (* 26. November 1941 in Brünn) ist ein tschechischer Schauspieler und Synchronsprecher.

Frej spielte bereits als Jugendlicher gern Theater, sang im Chor und spielte Geige. Seine erste Anstellung hatte er im Theater in Brno, danach in Pardubice und Ostrava. Seit 1970 arbeitet er dauerhaft in Prag. Neben dem Theater arbeitet er auch für Film und Fernsehen. So wurde er als Sohn des Chefarztes in der TV-Reihe Das Krankenhaus am Rande der Stadt ab 1977/78 international bekannt. Ferner übernahm er die Hauptrolle in der Serie Bezirksverwaltung der „K“ Prag.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Ladislav
Geburtsdatum:26.11.1941 (♐ Schütze)
Geburtsort:Brünn
Alter:79Jahre 1Monat 27Tage
Nationalität:Tschechien
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:83996161
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:N/A
Filmportal:N/A
IMDB:nm0293964
Datenstand: 22.01.2021 00:16:52Uhr