Jerry Lewis

Gerald „Jerry“ Lewis (* 16. März 1926 als Joseph Levitch in Newark, New Jersey; † 20. August 2017 in Las Vegas, Nevada) war ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Sänger, Produzent, Drehbuchautor und Regisseur. Weltweit bekannt wurde er nach dem Zweiten Weltkrieg durch eine zehnjährige Zusammenarbeit mit dem Sänger und Entertainer Dean Martin. Das Duo Martin & Lewis wurde zu einem der erfolgreichsten Comedy-Teams der Nachkriegszeit. Nach der Trennung des Teams entwickelte Lewis eine eigenständige Karriere.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Jerry
Geburtsdatum:16.03.1926 (♓ Fische)
Geburtsort:Newark
Sterbedatum:20.08.2017
Sterbeort:Las Vegas
Nationalität:Vereinigte Staaten
Ethnie:Juden in den Vereinigten Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmproduzent, Filmschauspieler, Filmregisseur, Singer-Songwriter, Schriftsteller, Drehbuchautor, Musiker, Sänger, Bühnenschauspieler, Fernsehschauspieler, Komiker,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:98006568
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n50053444
Filmportal:N/A
IMDB:nm0001471
Datenstand: 29.09.2020 02:56:30Uhr