Angelina Jolie

Angelina Jolie [ænd͡ʒəˌlina d͡ʒoʊ̯ˈli: ], DCMG (* 4. Juni 1975 als Angelina Jolie Voight in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Filmregisseurin, Filmproduzentin und Drehbuchautorin. Während ihrer Ehe mit Brad Pitt trug sie den Namen Angelina Jolie Pitt.

Sie wurde mit der Darstellung der Videospielheldin Lara Croft in Lara Croft: Tomb Raider (2001) international bekannt. Weitere kommerzielle Erfolge hatte sie mit den Filmen Mr. & Mrs. Smith (2005), Wanted (2008), Salt (2010) und Maleficent – Die dunkle Fee (2014). Für ihre schauspielerischen Leistungen erhielt Jolie drei Golden Globes, zwei Screen Actors Guild Awards und für ihre Rolle einer psychisch Kranken in dem Film Durchgeknallt (1999) einen Oscar als beste Nebendarstellerin. Mit dem Kriegsdrama In the Land of Blood and Honey gab Jolie 2011 ihr Debüt als Spielfilmregisseurin und Drehbuchautorin.

Sie ist zudem Sondergesandte des UN-Flüchtlingshochkommissars Filippo Grandi, Mitglied des Council on Foreign Relations und war Sonderbotschafterin für das UNO-Hochkommissariat für Flüchtlinge.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Angelina Jolie
Geburtsdatum:04.06.1975 (♊ Zwillinge)
Geburtsort:Los Angeles
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:amerikanisches Englisch
Sprachen:Englisch; amerikanisches Englisch; Khmer;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Filmschauspieler, Filmregisseur, Filmproduzent, Model, Sprecher, Drehbuchautor, Tagebuchschreiber, Charakterdarsteller, Fernsehschauspieler, Schauspieler, Produzent, Filmemacher, Humanitarier, Executive Producer, Schriftsteller, Philanthrop, Fotomodell,
Mitgliedschaft:Clinton Foundation, U.S. Committee for Refugees and Immigrants, Council on Foreign Relations,

Merkmalsdaten

GND:123089190
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:85380888
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no98116294
Filmportal:N/A
IMDB:nm0001401