Bill Moseley

William „Bill“ Moseley (* 11. November 1951 in Barrington, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Nach dem Besuch der Highschool folgte ein Studium an der renommierten Yale University in New Haven (Connecticut). Danach arbeitete er zunächst als Journalist und schrieb unter anderem für die US-Magazine Omni, National Lampoon und Psychology Today.

Mit 31 Jahren hatte er dann sein Filmdebüt in Endangered Species. Es folgten Auftritte in The Texas Chainsaw Massacre Part 2 und Pink Cadillac mit Clint Eastwood. Bill Moseley spielt überwiegend in Horror-Filmen wie zum Beispiel Die Rückkehr der Untoten und Armee der Finsternis mit. Unter anderem war er in Rob Zombies The Devil’s Rejects als psychopathischer Killer Otis B. Driftwood zu sehen.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Bill
Geburtsdatum:11.11.1951 (♏ Skorpion)
Geburtsort:Barrington
Alter:70Jahre 22Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Musiker,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:49434443
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n2007079541
Filmportal:N/A
IMDB:nm0608405
Datenstand: 03.12.2021 02:25:19Uhr