Norbert Schultze

Norbert Arnold Wilhelm Richard Schultze (* 26. Januar 1911 in Braunschweig; † 14. Oktober 2002 in Bad Tölz) war ein deutscher Komponist und Dirigent. Er verwendete bei seinen Kompositionen auch die Pseudonyme Frank Norbert, Peter Kornfeld und Henri Iversen.

Seine bekannteste Melodie war die des Liedes Lili Marleen. Weitere Werke waren die Opern Schwarzer Peter und Das kalte Herz, das Musical Käpt’n Bye-Bye, aus dem der Evergreen Nimm mich (uns) mit, Kapitän, auf die Reise stammt, sowie zahlreiche Filmmusiken, wie zum Beispiel zu Die Mädels vom Immenhof (1955).

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Norbert
Geburtsdatum:26.01.1911 (♒ Wassermann)
Geburtsort:Braunschweig
Sterbedatum:14.10.2002
Sterbeort:Bad Tölz
Nationalität:Deutschland
Sprachen:Deutsch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Komponist, Schauspieler, Dirigent, Filmkomponist, Filmregisseur, Drehbuchautor,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:51859893
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n90603516
Filmportal:N/A
IMDB:nm0776394
Datenstand: 27.01.2021 12:18:57Uhr