Paris Hilton

Paris Whitney Hilton (* 17. Februar 1981 in New York City) ist ein US-amerikanisches Model, „It-Girl“, Sängerin und Schauspielerin. Sie ist die Urenkelin des Hotelgründers Conrad Hilton. Breitere Bekanntheit erlangte sie neben ihrem familiären Hintergrund zunächst als eine der beiden Hauptrollen in dem Doku-Soap-Format The Simple Life und als Protagonistin eines privaten Sexvideos, das als 1 Night in Paris kommerziell vertrieben wurde und im Jahr 2005 eine Auszeichnung als meistverkaufter pornografischer Film des Jahres erhielt.

Mit ihrem schillernden Lebensstil und ihren provozierenden Auftritten zieht Hilton bewusst das Medieninteresse auf sich und nutzt diesen Umstand zur erfolgreichen Selbstvermarktung. 2005 wurde sie vom Musiksender VH1 mit dem Titel „It-Girl des Jahres“ ausgezeichnet.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Paris Whitney
Geburtsdatum:17.02.1981 (♒ Wassermann)
Geburtsort:New York City
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Sänger, Model, Geschäftsmann, Persönlichkeit der Gesellschaft, Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, DJ, Modedesigner,

Merkmalsdaten

GND:135460468
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:5186209
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n2004042174
Filmportal:N/A
IMDB:nm0385296