Richard Brooks

Richard Brooks (* 9. Dezember 1962 in Cleveland) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Brooks wurde durch seine Rolle als Assistenzstaatsanwalt Paul Robinette in der Krimiserie Law & Order, in der er von 1990 bis 1993 mitwirkte, bekannt. 1996, 2005 und 2006 hatte er jeweils noch einen Gastauftritt. Des Weiteren war Brooks 2002 in der Fernsehserie Firefly – Der Aufbruch der Serenity zu sehen.

Fernsehserien:

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Richard
Geburtsdatum:07.12.1962 (♐ Schütze)
Geburtsort:Cleveland
Alter:58Jahre 4Monate 12Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Ethnie:Afroamerikaner
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Sänger, Musiker, Bühnenschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:76095404
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2007064657
Filmportal:N/A
IMDB:nm1444462
Datenstand: 19.04.2021 21:04:34Uhr