Aaron Spelling

Aaron Spelling (* 22. April 1923 in Dallas, Texas; † 23. Juni 2006 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Film- und Fernsehproduzent und Schauspieler. Er produzierte in seinem Leben über 200 Serien und Filme, darunter Starsky & Hutch, Eine amerikanische Familie, Drei Engel für Charlie, Love Boat, Vegas, Hart aber herzlich, Der Denver-Clan, T.J. Hooker, Beverly Hills, 90210, Melrose Place, Eine himmlische Familie und Charmed – Zauberhafte Hexen. Das machte ihn zum weltweit produktivsten und erfolgreichsten Fernsehproduzenten überhaupt.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Aaron
Geburtsdatum:22.04.1923 (♉ Stier)
Geburtsort:Dallas
Sterbedatum:23.06.2006
Sterbeort:Los Angeles
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Drehbuchautor, Filmproduzent, Schauspieler, Regisseur, Executive Producer, Fernsehproduzent,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:79423240
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no91005670
Filmportal:N/A
IMDB:nm0005455