Krzysztof Komeda

Krzysztof Komeda (gebürtig: Krzysztof Trzciński; * 27. April 1931 in Posen, Polen; † 23. April 1969 in Warschau) war ein polnischer Hals-Nasen-Ohren-Arzt. Komeda wurde ein Jazz-Pianist und Komponist von Jazz- und Filmmusik von internationaler Bedeutung. Nach Angaben von Jan Wróblewski nimmt Komeda in Polen einen ähnlichen musikalischen Rang wie Chopin ein.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Krzysztof
Geburtsdatum:27.04.1931 (♉ Stier)
Geburtsort:Ostrów Wielkopolski
Sterbedatum:23.04.1969
Sterbeort:Warschau
Nationalität:Polen
Sprachen:Polnisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Komponist, Pianist, Jazzmusiker, Filmkomponist, Aufnahmekünstler,
Mitgliedschaft:Komeda Quintet,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:196742
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n91107467
Filmportal:N/A
IMDB:nm0006156
Datenstand: 12.04.2021 18:29:56Uhr