Tim Van Patten

Timothy „Tim“ Van Patten (* 10. Juni 1959 in Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Fernsehregisseur, Schauspieler, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Van Patten führte Regie bei Folgen von Die Sopranos, The Wire, Deadwood, Boardwalk Empire, Rom, The Pacific, Game of Thrones, Ed – Der Bowling-Anwalt und Sex and the City. Als Schauspieler ist er vor allem durch die Rolle des Salami in der US-amerikanischen Dramaserie The White Shadow bekannt geworden. Zudem spielte er den bösen Teenager Peter Stegman in Die Klasse von 1984 und Max Keller in der kurzlebigen Actionserie Der Ninja-Meister.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Timothy
Geburtsdatum:10.06.1959 (♊ Zwillinge)
Geburtsort:Brooklyn
Alter:63Jahre 3Monate 17Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Drehbuchautor, Regisseur, Schauspieler, Fernsehproduzent, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:68533496
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no97023059
Filmportal:N/A
IMDB:nm0887700
Datenstand: 27.09.2022 23:03:28Uhr