Harold Sakata

Toshiyuki „Harold“ Sakata (* 1. Juli 1920 in Holualoa; Hawaii; † 29. Juli 1982 in Honolulu, Hawaii) war ein US-amerikanischer Gewichtheber und Schauspieler, der vor allem wegen seiner Rolle des Bösewichts Oddjob („Gelegenheitsarbeit“) im James-Bond-Film Goldfinger bekannt wurde.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Harold
Geburtsdatum:01.07.1920 (♋ Krebs)
Geburtsort:Holualoa
Sterbedatum:29.07.1982
Sterbeort:Honolulu
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Gewichtheber, Profi-Wrestler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:304035006
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2013068969
Filmportal:N/A
IMDB:nm0757138