Georges Garvarentz

Diran Georges Garvarentz (armenisch Ժորժ Տիրան Կառվարենց / Schorsch Tiran Karwarenz ; * 1. April 1932 in Athen, Griechenland; † 19. März 1993 in Aubagne, Frankreich) war ein armenisch-französischer Komponist und Arrangeur.

Gravarentz kam in Athen als Sohn armenischer Immigranten zur Welt. Sein Vater war der Lehrer und Dichter Kevork Garaventz. Er war der Schwager von Charles Aznavour, für den er zahlreiche Chansons verfasste und arrangierte.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Georges
Geburtsdatum:01.04.1932 (♈ Widder)
Geburtsort:Athen
Sterbedatum:19.03.1993
Sterbeort:Aubagne
Nationalität:Frankreich
Ethnie:Armenier
Sprachen:Französisch; Armenisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Komponist, Songschreiber, Filmkomponist, Dirigent,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:26267863
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n93004571
Filmportal:N/A
IMDB:nm0006095