Henri Crémieux

Henri Gustave Elie Crémieux (* 19. Juli 1896 in Marseille, Frankreich; † 10. Mai 1980 in Cassis) war ein französischer Schauspieler.

Der Sohn eines südfranzösischen Malers sollte ursprünglich den Beruf des Vaters ergreifen, interessierte sich aber mehr für das Theater und trat als Amateur an der Operette seiner Heimatstadt Marseille auf. In Paris angekommen, besuchte Crémieux als Zuhörer das Konservatorium und begann 1916 seine Profilaufbahn am Théâtre National de l’Odéon. Es folgten weitere hauptstädtische Verpflichtungen z. B. an das Théâtre de la Ville – Sarah-Bernhardt, das Théâtre Michel, das Théâtre Antoine, das Théâtre des Ambassadeurs, das Théâtre de l‘Atelier, das Théâtre du Gymnase, das Théâtre des Célestins und schließlich das Théâtre du Palais Royal. Noch mit über 80 Jahren stand Crémieux auf der Bühne. Zunächst nur mit kleinen Aufgaben bedacht, konnte Crémieux später auch Hauptrollen wie beispielsweise den Onkel Wanja im gleichnamigen Tschechow-Stück spielen.

1929 knüpfte der Südfranzose mit dem eleganten, schmalen Oberlippenbart seinen ersten Kontakt zum Film: Bei Augusto Geninas „Miss Europa“, entstanden in der Umbruchszeit vom Stumm- zum Tonfilm, lieh er einem der Hauptdarsteller seine Stimme. Doch erst drei Jahre darauf stand Henri Crémieux erstmals selbst vor der Kamera. In den kommenden vier Jahrzehnten spielte er eine Fülle von Nebenrollen in zum Teil sehr bekannten Filmen, in denen er Stars wie Fernandel, Jean Marais, Louis de Funès, Michel Simon, Charles Vanel, Catherine Deneuve und immer wieder Jean Gabin zu Partnern hatte. Sein Rollenfach umfasste die unterschiedlichsten Typen: Herren von Welt („Der Gorilla läßt schön grüßen“, „Der Präsident“) ebenso wie einfache Leute (Schalterbeamter in „Wenn Marie nicht so launisch wär“). Darüber hinaus fand der Künstler seit 1956 auch reichlich Beschäftigung beim Fernsehen (Serie "Un mystère par jour").

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Henri
Geburtsdatum:19.07.1896 (♋ Krebs)
Geburtsort:Marseille
Sterbedatum:10.05.1980
Sterbeort:Cassis
Nationalität:Frankreich
Muttersprache:Französisch
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Drehbuchautor,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:71401703
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2004117705
Filmportal:N/A
IMDB:nm0190595
Datenstand: 19.05.2022 17:19:51Uhr