Dean Craig

Dean Craig (* 25. Oktober 1974 in London) ist ein britischer Drehbuchautor und Filmregisseur.

Dean Craig war zunächst als Story Editor für Gesellschaften wie BBC Films und Miramax tätig. 2006 erschien mit Caffeine sein Filmdebüt als Drehbuchautor. Er ist überwiegend im humoristischen Segment tätig, zu seinen Werken gehören Filme wie Sterben für Anfänger oder die BBC-Serie Off the Hook. Sein Schaffen umfasst mehr als ein Dutzend Produktionen.

Als Regisseur inszenierte er 2003 und 2004 je einen Kurzfilm. 2020 erschien sein Regiedebüt Love Wedding Repeat.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Dean
Geburtsdatum:25.10.1974 (♏ Skorpion)
Geburtsort:London
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Drehbuchautor, Filmproduzent, Filmregisseur,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:14979189
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2010173079
Filmportal:N/A
IMDB:nm1918877
Datenstand: 02.12.2021 23:27:42Uhr