Migration - Die Welt auf Wanderschaft

45min
Quelle: ZDF-Pressebild

Das Thema Migration und Flucht polarisiert und spaltet unsere Gesellschaft. Dabei ist es gar nichts Neues, dass Menschen auf Wanderschaft gehen.

Verbunden mit Migration sind viele Ängste: vor dem Fremden, vor Benachteiligung, vor sozialem Abstieg. Doch wie berechtigt sind sie? Umfragen belegen: Menschen schätzen den Ausländeranteil in ihrer Gesellschaft fast immer doppelt so hoch ein, als er wirklich ist.

Migrationsökonomen verweisen auf den wirtschaftlichen Nutzen, den Zuwanderung mit sich bringt. Der Film beleuchtet, warum Migration trotzdem brandgefährlich sein kann und wie man sie zum Wohle der europäischen Gesellschaften besser managen könnte - eine Dokumentation über Migration als Geschichte von Verlust und Bereicherung.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, den 15.03.2019 um 09:10 Uhr auf ZDFinfo.

15.03.2019
09:10
Art:Dokumentation
Kategorie:Gesellschaft
Themenbereich:Mischcode Politik/Gesellschaft