Die Eiserne Zeit - Europa im Dreißigjährigen Krieg

Rache (1634-1640)

45min, Deutschland 2018
Quelle: ZDF-Pressebild

Söldner Peter Hagendorf trifft Anna Maria Buchler, die seine zweite Frau wird. Mit ihr und der kaiserlichen Armee zieht er weiter Richtung Paris.

Père Joseph und Kardinal Richelieu stehen auf der anderen Seite und müssen Paris verteidigen. Es gelingt ihnen wie aus dem Nichts, 40 000 neue Soldaten zu rekrutieren und die Stadt zu halten.

Im Kloster von Egeln begegnen sich die erwachsene Anna Margareta von Haugwitz und der Anführer der schwedischen Armee, Carl Gustav Wrangel, und verlieben sich ineinander. Fortan zieht Anna Margareta mit Wrangel und seiner Armee von Feldlager zu Feldlager.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 23.03.2019 um 23:15 Uhr auf ZDFinfo.