Stadt Land Kunst

Das Berry / Hongkong / Peru

Quelle: Pressebild

* Das Berry: Die geheimnisvolle Heimat des großen Meaulnes
Im französischen Berry findet man geheimnisvolle Wälder, schillernde Teiche, Schlösschen und Herrenhäuser. In dieser ländlichen Gegend mit ihrer üppigen Natur wuchs Ende des 19. Jahrhunderts der Schriftsteller Alain-Fournier auf. Die Eindrücke, die er in seiner Kindheit sammelte, verließen ihn nie und schlugen sich in seinem Entwicklungsroman "Der große Meaulnes" nieder, der zu einem Klassiker der französischen Literatur wurde.

* Hongkong: Im Fischerdorf der Tanka
Gigantische Wolkenkratzer aus Stahl und Glas - so kennt man Hongkong. Doch die Metropole war nicht immer ein Sinnbild der Modernität. Lange Zeit gehörten die fischreichen Gewässer vor der Stadt den Tanka, Fischernomaden, die auf ihren Booten lebten. Heute sind sie sesshaft geworden, halten aber ihre Traditionen aufrecht und kontrollieren noch immer den Fischhandel im Archipel.

* Peru: Der Guano-Krieg
Die Islas Ballestas vor Peru beherbergen große Seevogel-Kolonien, die von den fischreichen Gewässern angezogen werden. Jeden Tag kommen Touristen und bewundern die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung. Ohne zu ahnen, dass sie auf einem begehrten Schatz sitzen…
Magazin Frankreich 2019

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 21.03.2019 um 08:45 Uhr auf arte.