Terra Xpress

Römische Nächte und Raserei in der Hexennacht

30min, Deutschland 2019
Quelle: ZDF-Pressebild

Ein Streich in der Hexennacht mit ungeahnter Wirkung. Alle Wege führen nach Rom, heißt es - aber auch wieder zurück, trotz Flugausfall? Falsche Mietwohnungen: Werden die Betrüger gefasst?

In München freut sich ein junger Mann über seine neue Wohnung. Der Mietvertrag ist unterschrieben, eine beträchtliche Kaution bar hinterlegt. Doch dann stellt sich heraus, ein Neubezug kommt gar nicht infrage. Stattdessen wird eine üble Betrugsmasche aufgedeckt.

Zwei Studentinnen aus Deutschland hängen über Nacht auf dem Flugplatz in Rom fest, als ihr Flieger kurzfristig gecancelt wird. Werden sie es schaffen, rechtzeitig nach Hause zu kommen?

Zwei Freunde aus der Eifel bauen einen Fake-Blitzer, als Streich in der Hexennacht. So befreien sie, ganz unbeabsichtigt, ihr Dorf von Rasern. Das kommt auch einem Bürgermeister aus der Pfalz zu Ohren, er will den falschen Blitzer kaufen. Aber ist die Aufstellung eines Fake-Blitzers überhaupt legal?

In einem Stadtteil von Berlin kämpfen Eltern seit Jahrzehnten für eine Ampel, damit ihre Kinder sicher die Grundschule erreichen.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 21.04.2019 um 18:30 Uhr auf ZDF.