Damals nach dem Krieg

Hunger und Hoffnung

45min, Deutschland 2007
Quelle: ZDF-Pressebild

Es mangelt an allem im Nachkriegsdeutschland. Das, was man auf Lebensmittelkarten bekommt, reicht nicht zum Leben und nicht zum Sterben. Die heimliche Währung sind Zigaretten.

Für Zigaretten bekommt man fast alles. Die amerikanischen Soldaten mischen kräftig mit bei den illegalen Tauschgeschäften. Der Schwarzmarkt beginnt zu blühen.

Die Dokumentationsreihe schildert das Leben und Überleben in der Stunde null anhand von Archivbildern und nachgestellten Szenen. Zeitzeugen liefern in Interviews die dazugehörigen Geschichten.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 22.05.2019 um 06:15 Uhr auf ZDFinfo.