mein ausland

Besseres Leben? Junge Ukrainer in Polen

Quelle: Pressebild

Jedes Jahr kommen mehrere Tausend junge Ukrainer nach Polen: Um hier zu leben und vor allem, um hier zu arbeiten. Fehlende Perspektiven in ihrer Heimat treiben sie ins europäische Nachbarland. Sie kommen mit viel Hoffnung und Ehrgeiz, aber auch mit viel Unsicherheit im Gepäck. Inzwischen leben und arbeiten schon mehr als eine Million Ukrainer in Polen. Zum Beispiel Wolodia: Der 23-Jährige kam vor drei Jahren nach Warschau auf der Suche nach einer besseren Zukunft. Seine junge Frau war schwanger, und als er in Polen ankam, hatte er weder Geld noch Kontakte. In

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 19.05.2019 um 21:45 Uhr auf phoenix.