Mega-Fabriken

Für Jet-Piloten gehört es zum Job, die für sie erträglichen Grenzen der Fliehkraft regelmäßig auszutesten. Doch es gibt Zeitgenossen, die keine Jet-Piloten sind, und trotzdem spüren wollen, wie es ist, in einer Mega-Zentrifuge durchgeschüttelt zu werden. Solche Menschen lieben Achterbahnen. NATIONAL GEOGRAPHIC zeigt, wie einer der größten Rollercoaster aller Zeiten konstruiert wird. Dieses fantastische Bauwerk entsteht nur aus purem Vergnügen und wird seine Benutzer später gnadenlos an ihre Grenzen führen. 60 Meter ist es hoch, und die Gondeln werden eine Geschwindigkeit von über 100 Kilometer in der Stunde erreichen. Um eine derartig irre Konstruktion zu erreichten, ist eine ganze Armee von Ingenieuren und Arbeiten notwendig. Sie alle arbeiten in der größten Achterbahnfabrik der Welt.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 19.05.2019 um 07:20 Uhr auf National Geographic.