Tutanchamun, Neues aus dem Grab

Dokumentarfilm Frankreich 2018

Quelle: ARD-Pressebild

Auch rund ein Jahrhundert nach seiner Entdeckung erscheint der Schatz des Tutanchamun in neuem Licht. Die Grabbeigaben sollen an einem einzigen Ort zusammengeführt werden, dem Großen Ägyptischen Museum, das 2020 eröffnet werden soll und rund zwei Kilometer von der Nekropole von Giseh entfernt liegt. Aus diesem Grund befassten sich Forscher erneut mit dem Grab des Tutanchamun - mit erstaunlichen Ergebnissen.

Tatsächlich soll ein Großteil des Grabschatzes von Tutanchamun nicht für ihn, sondern für seine ältere Schwester Meritaton bestimmt gewesen sein. Die historische Rolle dieser vergessenen Pharaonin muss neu beurteilt werden: Sie hätte nach dem Tod ihres Vaters für ihren unmündigen Bruder regiert und Ägypten aus einer strategisch schwachen Lage herausmanövriert. Während ihrer kurzen Herrschaft soll sie sich einen prächtigen Grabschatz zusammengestellt haben, den Tutanchamun, einmal zum Pharao gekrönt, schließlich für sich beanspruchte.

Auch der berühmte goldene Thron des Tutanchamun s…

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 19.05.2019 um 14:00 Uhr auf arte.

19.05.2019
14:00
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: ja
HDTV: ja
Logo-Event: nein
VPS:1558267200
Schlagwörter:Dokumentation/Reportage, Geschichte, Ägypten, Wissenschaft/Forschung
Alternative Ausstrahlungstermine:
22.05.2019 09:30 Uhr arte
19.05.2019 14:00 Uhr arte
27.04.2019 20:15 Uhr arte