Wunderbare Welt

Hightech der Antike

Erfindungen zwischen Tiber und Tigris

45min
Quelle: ZDF-Pressebild

Bereits die alten Griechen und Römer bauten Maschinen. Ihre technischen Errungenschaften wurden nicht nur zu kriegerischen Zwecken verwertet - sie sollten auch das Leben erleichtern.

Experimente mit der berühmten Bagdad-Batterie deuten sogar darauf hin, dass die Menschen vor mehr als 2000 Jahren bereits elektrischen Strom zu industriellen Zwecken einsetzten. Der Dokumentarfilm beleuchtet die technischen Errungenschaften der Antike.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Montag, den 16.09.2019 um 12:45 Uhr auf ZDFinfo.