Die Welt im Krieg (25/26)

Abrechnung (1945 und danach / "Reckoning")

Quelle: Pressebild
Quelle: Pressebild

Der Krieg endet nur langsam und äußerst schmutzig. Großbritannien gehört zu den Siegern und fühlt sich dennoch wie erschlagen. Nun stehen sich die Supermächte gegenüber - sie werden über die Zukunft Europas entscheiden. "The World at War" ist die umfassendste Dokumentationsserie über den Zweiten Weltkrieg, die jemals für das Fernsehen produziert wurde. In vier Jahren wurden weltweit Wochenschau-Aufnahmen zusammengetragen, die einen Gesamtüberblick von Verlauf und Wirklichkeit des Kriegsgeschehens mit einer unübertroffenen Dichte und Authentizität vermitteln.


"The World at War" ist die umfassendste Dokumentationsserie über den Zweiten Weltkrieg, die jemals für das Fernsehen produziert wurde. Über Jahre hinweg wurden weltweit Wochenschau-Aufnahmen zusammengetragen, die einen Gesamtüberblick von Verlauf und Wirklichkeit des Kriegsgeschehens mit einer unübertroffenen Dichte und Authentizität vermitteln. Diesen Meilenstein der Fernsehgeschichte zeigt ARD-alpha in einer aufwendig digital restaurierten Fassung mit lange Zeit unveröffentlichtem Bildmaterial, durchweg neu kommentiert von Uwe Friedrichsen, dem Sprecher auch der ursprünglichen Synchronisation.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 24.05.2020 um 20:15 Uhr auf ARD-alpha.

24.05.2020
20:15
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: nein
HDTV: ja
Logo-Event: nein
VPS:1590344100
Schlagwörter:75 Jahre Kriegsende, NS-Zeit und Folgen, Geschichte
Alternative Ausstrahlungstermine:
25.05.2020 17:05 Uhr ARD-alpha
24.05.2020 20:15 Uhr ARD-alpha