Wir im Saarland - Kultur

• Endlich wieder ein Musikfestival - Hemmersdorf Pop abgespeckt live und auf SR2 KulturRadio Im letzten Jahr wagte Chris Burr etwas Großes: Ein Pop-Festival für den kleinen Ort Hemmersdorf. Trotz Corona geht das Festival in die zweite Runde. Die Konzerte vor kleinem Publikum werden live auf SR2 übertragen. • Überleben Kulturveranstalter die Krise? Schon um die Unterstützung für Künstler ist in Coronazeiten lange gerungen worden. Aber diejenigen, die als Veranstalter Auftritte ermöglichen, sind noch viel später wahrgenommen worden. Jetzt stellen sich endlich mehr Menschen die Frage, was Künstler ohne Orte wären, an denen sie auftreten können. • Glückssuche am Theater Das am Theater große Fragen der Menschheit behandelt werden, ist nicht so sehr neu. Leid, unglückliche Liebe, Macht und Intrige - das alles kommt immer wieder. Jetzt dreht das Saarländische Staatstheater das ganz große Rad und bringt eine rein optimistische Verheißung: Das Stück "Glück".. • Collagen und Migranten - Neue Ausstellung in der Stadtgalerie Sabine Hertigs Material ist die allgegenwärtige Bilderflut - analog wie digital. Ihr Werkzeug sind Schere und Leim, denn die Schweizer Künstlerin arbeitet im klasssichen Medium der Collage. Eine zweite Ausstellung in der Saarbrücker Stadtgalerie präsentiert Kunst von fünf Immmigrant*innen.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 16.09.2020 um 18:50 Uhr auf SR Fernsehen.

16.09.2020
18:50
Alternative Ausstrahlungstermine:
16.09.2020 18:50 Uhr SR Fernsehen