Stadt Land Kunst

Polen: Isaac Bashevis Singer / Martinique / Kalifornien

Quelle: ZDF-Pressebild
Quelle: ZDF-Pressebild


* Isaac Bashevis Singer: Polen und der Zauberer von Lublin

Rund 160 Kilometer südöstlich von Warschau liegt Lublin, das wegen seiner einflussreichen jüdischen Gemeinde lange Zeit als "polnisches Jerusalem" bezeichnet wurde. Der jiddische Schriftsteller Isaac Bashevis Singer, der selbst aus Polen stammte, machte die Stadt zum Schauplatz seines Romans "Der Zauberer von Lublin". Er erzählt die Geschichte eines Mannes, der immer wieder Grenzen überschreitet und Regeln bricht, und zeichnet das Bild eines Vorkriegspolens, das zukünftige Tragödien vorausahnen lässt.

* Martinique: Die Akrobaten der Meere

Die Karibikinsel Martinique gehört zu den Kleinen Antillen und wird aufgrund ihrer üppigen Flora auch "Blumeninsel" genannt. Hier, wo Karibik und Atlantik aufeinandertreffen, besegeln die Menschen seit Jahrhunderten das Meer mit Booten, die sie zunächst Kanawa, dann Gommier und schließlich Yole tauften: flinke, kleine Schiffe mit schmalem Rumpf, großem Segel und Paddeln. Sie wurden zum Symbol für Widerstand und Befreiung und sind bis heute ein Element für die aufgrund ihrer kolonialen Vergangenheit tief gespaltene Bevölkerung Martiniques.

* Niederlande: Annas holländische Pfannkuchen

In Tilburg zeigt Anna, wie holländische Pfannkuchen zubereitet werden. Das einfache und preiswerte Gericht ist in den Niederlanden äußerst beliebt und wird in allen erdenklichen Kombinationen serviert: mit Sirup, Käse, Äpfeln … Für Anna verkörpern die leckeren Pfannkuchen die niederländische Küche wie kein anderes Gericht.

* Kalifornien: Ein Pater kämpft für Gleichheit

Orange County im Süden Kaliforniens besticht durch wunderschöne Landschaften, auf die knapp 300 Tage im Jahr die Sonne scheint - ein kleines Paradies für Surfer und ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen, nur einen Katzensprung von Los Angeles entfernt. In den 40er Jahren führte hier ein Pater einen erbitterten Kampf gegen die Rassentrennung …
Jeden Tag eine kleine Pause im Alltag: ARTE lädt täglich auf eine Reise an besondere Orte ein, die sich durch ihr künstlerisches, kulturelles oder landschaftliches Erbe auszeichnen.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Montag, den 08.08.2022 um 07:45 Uhr auf arte.