Eingeimpft

2017

Der Filmregisseur David Sieveking erzählt in seinem neuen Dokumentarfilm von der Diskussion mit seiner Ehefrau Jessica über die Impfung seiner beiden Kinder. Wegen schlechten Erfahrungen mit dem Impfen ist Jessica dagegen. David hingegen macht sich Sorgen um Krankheiten, obwohl die gefährlichsten Seuchen schon ausgerottet sind. Er fängt an zu recherchieren, ob an den Sorgen von Jessica etwas dran ist. Nachdem bei ihnen in der Nachbarschaft die Masern ausbrechen und ein Kind stirbt, müssen sie sich schnell entscheiden.

Kinostart:13.09.2018 in Deutschland
weitere Titel:
Eingeimpft
Family Shots
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch, Englisch, Französisch
IMDB: 45
Offizielle Webseite:www.eingeimpft-film.de
Regie:David Sieveking
Kamera:Adrian Stähli
Schnitt:Catrin Vogt
Musik:Jessica de Rooij
Produzent:Martin Heisler
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 21.08.2019 19:25:17Uhr