Boxhagener Platz

2010

Boxhagener Platz ist eine deutsche Tragikomödie von Regisseur Matti Geschonneck aus dem Jahr 2010. Es ist die Literaturverfilmung des gleichnamigen Romans aus dem Jahr 2004 von Torsten Schulz, der auch das Drehbuch verfasste.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2010
04.03.2010 in Deutschland
weitere Titel:
Boxhagener Platz
Genre:Filmdrama, Filmkomödie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 419
Regie:Matti Geschonneck
Drehbuch:Torsten Schulz
Matti Geschonneck
Kamera:Martin Langer
Schnitt:Dirk Grau
Musik:Florian Tessloff
Produzent:Jakob Claussen
Darsteller:Gudrun Ritter
Horst Krause
Michael Gwisdek
Jürgen Vogel
Meret Becker
Milan Peschel
Volkmar Kleinert
Hans-Uwe Bauer
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2011
German Film Awards
Film Award in Gold
Best Performance by an Actress in a Supporting Role (Beste darstellerische Leistung - Weibliche Nebe
Nominiert
2011
German Film Critics Association Awards
German Film Critics Award
Best Film (Bester Spielfilm)
Nominiert
2011
German Film Critics Association Awards
German Film Critics Award
Best Cinematography (Beste Bildgestaltung)
Nominiert
2010
Moscow International Film Festival
Golden St. George
Nominiert
Datenstand: 22.09.2019 08:39:55Uhr