Bronson

2008

Bronson ist eine britische Filmbiografie aus dem Jahr 2008. Der von Nicolas Winding Refn inszenierte Film zeigt die Lebensgeschichte des von Tom Hardy gespielten Charles Bronson.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:17.10.2008
weitere Titel:
Бронсон sr
Bronson fi hu sl eu de-ch en-ca en-gb pt-br ast
ブロンソン
장기수 브론슨의 고백ko
برانسونfa
布朗森zh
Bronsons
Бронсън (филм)bg
Genre:Filmbiografie, Filmdrama, Gefängnisfilm, Kriminalfilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 110
Verleih:Vertigo Films
Offizielle Webseite:www.bronsonthemovie.com
Regie:Nicolas Winding Refn
Drehbuch:Nicolas Winding Refn
Brock Norman Brock
Kamera:Larry Smith
Schnitt:Matthew Newman
Musik:Johnny Jewel
Darsteller:Tom Hardy
Matt King
James Lance
Amanda Burton
Kelly Adams
Jonathan Phillips
Mark Powley
Hugh Ross
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2010
Chlotrudis Awards
Chlotrudis Award
Buried Treasure
Gewinner
2010
Evening Standard British Film Awards
Evening Standard British Film Award
Best Actor
Nominiert
2010
London Critics Circle Film Awards
ALFS Award
British Actor of the Year
Nominiert
2009
British Independent Film Awards
British Independent Film Award
Best Actor
Gewinner
2009
Sydney Film Festival
Sydney Film Prize
Best Film
Gewinner
2009
British Independent Film Awards
British Independent Film Award
Best Achievement in Production
Nominiert
2009
Sundance Film Festival
Grand Jury Prize
World Cinema - Dramatic
Nominiert
2009
Village Voice Film Poll
VVFP Award
Best Actor
Nominiert
2009
Indiewire Critics' Poll
ICP Award
Best Lead Performance
Nominiert
Datenstand: 16.07.2019 11:14:25Uhr