Die Götter von Molenbeek

2019

Bekannt wurde der Stadtteil Molenbeek-Saint-Jean in Brüssel durch einige Dschihadisten, die dort lebten und Anschläge planten. Doch für manche Einwohner ist es ein sicheres Zuhause, so zum Beispiel für die beiden sechsjährigen Jungen Aatos und Amine. Sie leben und entdecken die Welt in ihrem Stadtteil - bis dort eine Bombe explodiert. Amine findet halt in seinem Glauben, während Aatos versucht, seine eigenen Götter zu finden.

Kinostart:28.01.2019 in DocPoint
01.02.2019 in Göteborg International Film Festival
14.06.2019 in Biografilm Festival
24.07.2019 in Japan
09.08.2019 in Finnland
21.11.2019 in Deutschland
weitere Titel:
Aatos och Anime
Gods of Molenbeek
Aatos ja Animefi
Die Götter von Molenbeek
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Finnland
IMDB: 77
Regie:Reetta Huhtanen
Drehbuch:Reetta Huhtanen
Kamera:Hannu-Pekka Vitikainen
Schnitt:Jamin Benazzouz
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 21.11.2019 09:19:14Uhr