Schönheit & Vergänglichkeit

2019

Bevor Sven Marquardt als Türsteher des Berliner Clubs “Berghain” große Bekanntheit erlangte, arbeitete er als Fotograf. Mittlerweile stellt er seine Fotografien, oftmals schwarz-weiß Aufnahmen, die die subkulturelle Szene in Ostberlin zeigen, überall auf der Welt aus und erhält große Anerkennung. Filmemacherin Annekatrin Hendel zeigt ein Porträt des Fotografen und seiner Werke im Wandel der Zeit.

Kinostart:05.12.2019 in Deutschland
13.02.2019 in Internationale Filmfestspiele Berlin
weitere Titel:
Schönheit & Vergänglichkeit
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
IMDB: 23
Regie:Annekatrin Hendel
Drehbuch:Annekatrin Hendel
Kamera:Martin Farkas
Johann Feindt
Thomas Plenert
Schnitt:Gudrun Steinbrück
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.11.2019 05:26:51Uhr