Namaste Himalaya - Wie ein Dorf in Nepal uns die Welt öffnete

2021

Zu Beginn der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Lockdowns auf der ganzen Welt stranden die beiden Filmschaffenden Anna und Michael während ihrer Weltreise in Nepal. Auch dort sind die Städte abgeriegelt, weshalb es sie in die Berge verschlägt. Ein knappes halbes Jahr leben die beiden am Fuße der Achttausender. Nach einiger Zeit wird die Nahrung knapp und sie werden zusammen mit den Einwohner:innen zu einer Schicksalsgemeinschaft.

Kinostart:11.08.2022 in Deutschland
weitere Titel:
Namaste Himalaya - Wie ein Dorf in Nepal uns die Welt öffnete
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland, Nepal
Originalsprache:Deutsch
Regie:Anna Baranowski
Michael Moritz
Kamera:Anna Baranowski
Michael Moritz
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 13.07.2022 00:31:42Uhr