Im Rennstall ist das Zebra los

2005

Im Rennstall ist das Zebra los (Originaltitel: Racing Stripes) ist eine US-amerikanisch-südafrikanische Abenteuerkomödie aus dem Jahr 2005. Regie führte Frederik Du Chau, das Drehbuch schrieb David Schmidt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:06.01.2005
10.03.2005 in Deutschland
weitere Titel:
Racing Stripes nn ast id
Zebra z klasąpl
Zig Zag, l'étalon zébré
Бешеные скачки
Racing stripes
เรซซิ่ง สไตรพส์ ม้าลายหัวใจเร็วจี๊ดด...th
Salamaseeprafi
Striscia, una zebra alla riscossa
Im Rennstall ist das Zebra los
レーシング・ストライプス
Зебрата състезателbg
Zuper-Zebran
熱鬥小斑馬zh-hant zh
Filem Racing Stripesms
לרדת מהפסיםhe
Fartstriber
Heroi de ratlles
Zebra trkačicahr
گورخر مسابقهfa
Genre:Dramedy, Filmkomödie
Herstellungsland:Südafrika, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 17000
Verleih:Eagle Pictures, Warner Bros. Entertainment, Netflix, FandangoNow
Offizielle Webseite:racingstripesmovie.warnerbros.com
Regie:Frederik Du Chau
Drehbuch:Frederik Du Chau
Kamera:David Eggby
Musik:Mark Isham
Produzent:Broderick Johnson
Darsteller:Frankie Muniz
Hayden Panettiere
Caspar Poyck
Bruce Greenwood
Wendie Malick
M. Emmet Walsh
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2005
International Film Music Critics Award (IFMCA)
IFMCA Award
Best Original Score for a Comedy Film
Nominiert
2005
Teen Choice Awards
Teen Choice Award
Choice Movie: Animated/Computer Generated
Nominiert
Datenstand: 06.10.2021 07:36:48Uhr