Die Siebtelbauern

1998

Die Siebtelbauern ist ein österreichischer Film aus dem Jahr 1998. Das Drehbuch stammt von Stefan Ruzowitzky, der dieses als Regisseur in der Nähe von Bad Zell im Mühlviertel in Oberösterreich verwirklichte. Neben weiteren Darstellern spielten Simon Schwarz, Sophie Rois und Lars Rudolph die Hauptrollen in diesem Film, der ein ländliches Soziotop im Oberösterreich der frühen 1920er Jahre behandelt. Der Regisseur selbst bezeichnet Die Siebtelbauern als Heimatfilm. Der Film wird vom Filmladen vertrieben. Der englische Filmtitel lautet "The Inheritors - an Alpine Western".[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1998
04.03.1999 in Deutschland
weitere Titel:
Die Siebtelbauern
Överraskande arv
The Inheritors id
Les Héritiers
Els hereus
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Österreich, Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 1
Verleih:Sonet Film
Regie:Stefan Ruzowitzky
Drehbuch:Stefan Ruzowitzky
Kamera:Peter von Haller
Schnitt:Britta Nahler
Musik:Erik Satie
Produzent:Kurt Stocker
Danny Krausz
Darsteller:Simon Schwarz
Sophie Rois
Lars Rudolph
Tilo Prückner
Ulrich Wildgruber
Julia Gschnitzer
Elisabeth Orth
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 19.07.2019 11:04:45Uhr