Hinterholz 8

1998

Hinterholz 8 ist eine österreichische Filmkomödie von Roland Düringer und Harald Sicheritz, basierend auf dem gleichnamigen Kabarett-Programm von Roland Düringer.

In Österreich war der mit vielen österreichischen Stars besetzte Film 1998 der meistbesuchte einheimische Film. 1999 wurde er mit der Romy ausgezeichnet. Standarddeutsche Untertitel sind verfügbar. Der Film wird vom Filmladen verliehen und vertrieben und ist als Bestandteil der Edition „Der österreichische Film“ auch auf DVD und Blu-Ray erschienen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1998
27.05.1999 in Deutschland
weitere Titel:
Hinterholz 8
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Österreich
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 1
Regie:Harald Sicheritz
Drehbuch:Harald Sicheritz
Roland Düringer
Kamera:Walter Kindler
Schnitt:Ingrid Koller
Musik:Lothar Scherpe
Produzent:Danny Krausz
Darsteller:Karl Markovics
Nina Proll
Roland Düringer
Lukas Resetarits
Alfred Dorfer
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1999
Diagonale, Austria
Diagonale Actor Award
Nominiert
1999
Romy Gala, Austria
Romy
Most Successful Austrian Movie of the Year
Nominiert
1999
Romy Gala, Austria
Romy
Favorite Actor (Beliebtester Schauspieler)
Nominiert
Datenstand: 20.08.2019 19:33:59Uhr