Die Regeln des Spiels

2002

Die Regeln des Spiels ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2002. Die Literaturverfilmung basiert auf dem 1987 erschienenen Roman Einfach unwiderstehlich von Bret Easton Ellis. Der Film hatte ein Budget von vier Millionen Dollar und spielte insgesamt fast 12 Millionen Dollar ein.[2]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2002
01.05.2003 in Deutschland
weitere Titel:
Die Regeln des Spiels
Żyć szybko, umierać młodopl
Les Lois de l'attraction
The Rules of Attraction sh ast
Правила секса
חוקי המשיכהhe
Pravila privlačnostisr-el hr
Правила привлачностиsr-ec sr
Fuck the Rulesfi
Le regole dell'attrazione
Regula atracțieiro
愛情磁場zh-hant zh
Les regles del joc
诱惑法则zh-hans
দ্য রুলস অফ অ্যাট্রাক্সশনbn
뒤로 가는 연인들ko
Pravidla vášněcs
Genre:Dramedy, Filmdrama, LGBT-Film, Literaturverfilmung
Herstellungsland:Deutschland, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Deutsch, Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 48868
Verleih:Lions Gate Entertainment
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2003
Golden Trailer Awards
Golden Trailer
Trashiest
Gewinner
2003
GLAAD Media Awards
GLAAD Media Award
Outstanding Film - Wide Release
Nominiert
Datenstand: 30.07.2020 22:23:56Uhr